Lufthansa Aktien nachgekauft

Lufthansa Aktien nachgekauft!

Ich habe Lufthansa Aktien nachgekauft! Es kamen gute Nachrichten für Lufthansa Mitarbeiter, sowie Anleger. So scheint es zumindest. Die Lufthansa hat sich, wie es aussieht, mit der Bundesregierung auf ein Rettungspaket geeinigt und die Airline wird "gerettet". Laut neuesten Meldungen hat der Aufsichtsrat dem Rettungspaket noch nicht zugestimmt. Ist der Deal noch nicht in trockenen Tüchern?
Spartipps für Deinen nächsten Urlaub

13 Spartipps für deinen nächsten Urlaub

Der wohlverdiente Jahresurlaub ist die wohl schönste Zeit des Jahres. Die paar Wochen, auf die man das ganze Jahr hinarbeiten. Hier kann man sehr viel Geld für eine schöne Zeit ausgegeben. Aber man kann auch jede Menge sparen. Dafür muss man sich nicht mal groß einschränken. Augen offen halten reicht oft schon völlig aus. Mit diesen 13 Spartipps für deinen nächsten Urlaub kannst du dein Urlaubsbudget effizient nutzen.
Notgroschen aufbauen

Notgroschen und finanzielle Rücklagen

Einen Notgroschen zu haben oder aufzubauen macht für mich auf jeden Fall Sinn. Das dürfte sicherlich den Meisten so gehen. Auch wer selbst noch keinen Notgroschen hat, hätte vermutlich gerne einen. Doch wann sollte ich anfangen einen Notgroschen aufzubauen? Wofür brauche ich einen Notgroschen? Und wie viel finanzielle Rücklagen sollte ich aufbauen?
Urlaub gestrichen - Lufthansa Aktie gekauft

Urlaub gestrichen – Lufthansa Aktie gekauft

Warum ich gerade jetzt die Lufthansa Aktie gekauft habe? Die Antwort werden vermutlich viele von euch direkt erraten. Der ausschlaggebende Punkt ist in erster Linie natürlich der Preis. Die Aktien des Unternehmens sind zur Zeit sehr günstig zu haben. Das liegt selbsterklärend an den ganzen virusbedingten Flugausfällen, Reisebeschränkungen und was zur Zeit sonst noch alles damit zusammen hängt. Für die Reisebranche ein Desaster. Für Investoren möglicherweise eine gute Chance. Natürlich ist mir bewusst, dass es auch einige Risiken dabei gibt.
1500 Euro steuerfreier Bonus für alle

1500 Euro steuerfreier Bonus für ALLE?

Pflegekräfte und andere systemrelevante Berufe sollen laut Aussagen aus der Politik gefördert werden. Sie leisten während dieser Krise noch mehr als üblich. Ein steuerfreier Bonus kommt da wie gerufen. Dieses Engagement während der Covid-19 Pandemie soll sich für die Beschäftigten finanziell lohnen. Das dieses Engagement belohnt werden soll ist erstmal sehr löblich. Am 03.04.2020 wurde nun eine Pressemitteilung des Bundesfinanzministeriums herausgegeben, die diesen Sachverhalt nochmal aufnimmt. Das könnte für ALLE Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ziemlich interessant sein. In der Pressemitteilung steht, ich zitiere: "In der Corona-Krise werden Sonderzahlungen für Beschäftigte bis zu einem Betrag von 1.500 Euro im Jahr 2020 steuer- und sozialversicherungsfrei gestellt." Das Ganze gilt für Zahlungen im Zeitraum vom 01.03.2020 bis 31.12.2020.